„ Dr Millionäär “

Lustspiel in drei Akten von Josef Brun

Breuninger Verlag Aarau

 

Der Altwarenhändler Ferdinand findet unerwartet viel Geld. Der plötzliche Reichtum tut ihm nicht gut, und seine Angestellten müssen ihm die ausgefallensten Wünsche sofort erfüllen. Der Hausfrieden ist dahin. Zudem meldet sich sein Nachbar und behauptet, das gefundene Geld gehöre ihm. Zu allem Unglück wird die Million auch noch gestohlen!

 

Freuen Sie sich auf ein humorvolles, spannendes Stück, mit viel Witz und Tempo gespielt.

Aufführungsdaten 2020

Eschen:     Samstag     7. März      19.00 Uhr  

                  Sonntag      8. März      17.00 Uhr

Triesen:     Samstag     14. März     19.00 Uhr                      Sonntag      15. März     17.00 Uhr  

 

Schaan:     Sonntag      22. März     17.00 Uhr